• Copenhagen Live 1964

    Albert Ayler Quartet

    Copenhagen Live 1964 1 cd hatOLOGY665
    kostenloser Versand weltweit Hat Hut

Das Programm dieser Live-Aufnahme von 1964 ist ein typisches Beispiel für die Musik des Albert Ayler Quartets zu jener Zeit. Dieser Sound war jedoch neu. Gemeinsam mit anderen experimentellen Musikern hatte sich Ayler auf die Suche nach neuen Klangwelten voller Spaltklänge, Obertöne und adaptierten Techniken aus Rhythm-and-Blues und New-Orleans-Jazz begeben.

Dabei boten ihm die bewusst trivial gewählten Themen die Bühne für Soli mit wilden und intensiven Improvisationen. Die ein-Wort-Titel zeigen den Ursprung und die zentrale Bedeutung von Aylers Kompositionen. Das zarte „Mothers“ zum Beispiel, geht auf das alte Spiritual „Sometimes I Feel Like a Motherless Child“ zurück. 

Albert Ayler Quartet: Albert Ayler / Tenor saxophone - Don Cherry / Cornet - Gary Peacock / Double bass - Sunny Murray / Drums